Sabine Urban Navigation

"Es begab sich aber zu der Zeit …"

ein Adventsprogramm mit Sabine Urban, Dirk Böhling und dem Duo "Gitarre & Cello"

Wie keine andere Zeit im Jahr laden die dunklen Dezembernachmittage zum Innehalten und zur Besinnung kurz vor dem schönsten Fest des Jahres ein. Mit Texten und Liedern zur Vorweihnachtszeit präsentieren die Bremer Schauspieler Sabine Urban und Dirk Böhling ihr Adventsprogramm.
Texte von Böll und Brecht, Kästner, Ringelnatz und Mascha Kaléko bis hin zu Axel Hacke, Loriot oder  Astrid Lindgren ziehen die Zuhörerschaft in ihren Bann. Mal melancholisch und nachdenklich – mal fröhlich und humorvoll...

Unterstützt werden die beiden Akteure dabei von dem Duo „Gitarre & Cello“ – das sind die Musiker Ania und Matthias Strass die mit einer ungewöhnlichen Instrumenten-Kombination einen selten gehörten und ganz besonderen Klang geben!
Die harmonischen und stimmungsvollen Lieder sorgen einmal mehr dafür, sich für einen langen Moment dem vor-weihnachtlichen Stress zu entziehen.

Ein früher oder später Adventsnachmittag zur Besinnung, zum Schmunzeln, zum Entspannen und um im wahrsten Sinne des Wortes, die Seele baumeln zu lassen.

Preis und Buchung auf Anfrage


Foto: Tanja Hall

B.5 (Veranstalter)
„...ein wunderbares Adventsprogramm von Sabine Urban, Dirk Böhling und dem Duo "Gitarre und Cello " (Ania und Matthias) für das wir uns ganz herzlich bedanken. Ihr habt es auf witzige, spritzige, nachdenkliche und beschauliche Weise geschafft, uns und unseren Kunden an diesem Abend das Weihnachtsfest ein großes Stück näher zu bringen.“

Rotenburger Rundschau
„Eindrucksvoll gaben Urban und Böhling die verschiedenen Textpassagen wieder und regten sowohl zum Schmunzeln, als auch zum Nachdenken an ... es war ein überaus gelungener Abend.“